Sommerkino Reloaded!

Und wieder ein Jahr in dem es der Wettergott nicht gut mit den Ilmenauer Cineasten gemeint hat. Aber wir geben nicht auf und wagen am Donnerstag, dem 14. Juli, einen zweiten Versuch- auf der Mensawiese: Sommerkino reloaded. Bewaffnet euch mit Decken und Picknickkorb und genießt mit uns und der ANLEITUNG ZUR SEXUELLEN UNZUFRIEDENHEIT eine der letzten schönen Sommernächte.

Bei dem Film, den wir dafür für euch ausgesucht haben, ist Mitarbeit gefragt: Bernhard Ludwig bestreitet die 99 Minuten alleine, nur mit einem Stift und Flip-Chart bewaffnet, auf der Bühne. Dabei geht es ihm um das Thema Nummer eins: Sex. Ungeniert, spaßig und lustvoll stellt er seine Erkenntnisse und hintersinnigen Fragestellungen vor, um mit dem Lust-Experiment zu zeigen, wie man(n) oder frau garantiert sexuell unzufrieden wird oder bleibt. Ansehen und mitmachen ausdrücklich erwünscht!

Einlass ist ab 20 Uhr, der Film beginnt 21 Uhr. Beim schlechtem Wetter findet das Kinoseminar im H-Hs statt.

Wir freuen uns auf euch!

UPDATE: Aufgrund der Wetterlage findet die Nachholveranstaltung heute im Helmholtz-Hörsaal statt. Einlass ab 20 Uhr, Filmbeginn um 21 Uhr. Bitte weitersagen!

Sommerkino 2011 | Wie hat es euch gefallen?

Wir haben auch dieses Jahr wieder versucht, ein tolles Open Air Event für euch zu organisieren. Leider hat das Wetter (wieder einmal) nicht mitgespielt und aus dem Open Air Kino wurde Indoor Kino (aber dafür inklusive einem breiten Angebot an Snacks und Getränken).

Wir hoffen natürlich, dass euch die Veranstaltung trotzdem gefallen hat. Natürlich versuchen wir dennoch, im kommenden Jahr eine noch bessere Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Gegen das Wetter können wir freilich wenig unternehmen. Dennoch sind wir auf eure Meinung gespannt.

Teilt uns eure Meinung in dem vorbereiteten Fragebogen mit und sagt es weiter. Auch wer nicht da war, kann ein paar Fragen beantworten.

Ganz nebenbei helft ihr mit der Teilnahme an der Umfrage übrigens auch noch zwei unserer Mitglieder bei der Erfüllung ihres Medienprojektes!


Sommerkino 2011 | Kurzfilmnacht

In knapp 3 Stunden ist es soweit – die ausverkaufte Kurzfilmnacht im Rahmen des Sommerkinos 2011 findet statt! Aufgrund der heutigen Unwetterwarnung haben wir die Veranstaltung in den warmen und trockenen Hörsaal verlegt.
Einlass ist ab 20.30, der erste Filmblock beginnt um 22 Uhr. Wer sich einen guten Platz sichern möchte, sollte sich frühzeitig auf den Weg machen und sich die Wartezeit mit dem Snack-Angebot vom bc-Café und uns vertreiben oder sich von der Musikauswahl des hsf Studentenfunkes berauschen lassen.

Für alle Kurzfilmfreunde gibt es hier unser Programm der Kurzfilmacht zum Download. Viele davon gibt es bei Youtube oder auf den Homepages der Regisseure zu sehen. Viel Spaß beim Stöbern!

Sommerkino 2011 | … findet leider drinnen statt

Aufgrund der aktuellen Wetterlage sehen wir uns gezwungen, die Vorführung von „Der fantastische Mr. Fox“ von der nassen Wiese in den trockenen Hörsaal zu verlegen.
Da für Mittwoch Abend Gewitter angesagt wurde, gilt selbiges leider ebenfalls für die morgige Kurzfilmnacht. Um so wichtiger ist es daher, dass ihr euch noch Vorverkaufskarten für die Kurzfilmnacht kauft, da der Platz stark begrenzt sein wird!

Nochmal in Kürze:
Veranstaltungsort für beide Tage: Helmholtz-Hörsaal
Einlass: ab ca. 20.30 Uhr
Filmbgeinn: ca. 22 Uhr
Vorverkauf: heute und morgen von 11-13.30 Uhr in der Mensa

Gewinnspiel: Die Gewinner stehen fest!

Viele Leute haben sich am Gewinnspiel beteiligt und unsere Gewinnspielseite auf Facebook mit einem „like“ versehen. Nun stehen die Gewinner fest!

Die Freikarten zum Hauptfilm haben gewonnen:
Philipp Rodriguez
Anika Bube
Alex Lousylivin

Und zur Kurzfilmnacht dürfen folgende Leute gratis kommen:
Holger Schulze
Martin Meyer
Elena Che

Der Hochschulfilmclub wünscht allen Gewinner einen unvergesslichen Abend! Wir bitten euch, die gewonnen Freikarten an unserem Vorverkaufsstand abzuholen oder eine Email an info(at)hochschulfilmclub.de zu schicken, um einen alternativen Übergabetermin zu vereinbaren.

Für alle anderen gibt es Montag bis Mittwoch von 11.00 bis 13.30 Uhr noch die Möglichkeit, vergünstigte Karten für das Sommerkino 2011 zu erwerben.

Gewinnspiel: Freikarten zu gewinnen!

Der Vorverkaufsbeginn des Sommerkinos rückt immer näher. Ab Freitag, den 17. Juni, gibt es werktags von 11.00 bis 13.30 die Möglichkeit, vergünstigte Karten für das Sommerkino 2011 am 21. und 22. Juni zu erstehen.

Wem die Vorverkaufsermäßigung noch nicht genug ist, der kann an unserem Gewinnspiel teilnehmen! Wir verlosen pro Veranstaltungsabend 3 Freikarten unter allen Personen, die unsere Gewinnspielseite auf Facebook „liken“. Mit dem Klicken des „like“ Buttons auf der Gewinnspielseite erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass sein Name auf dieser Seite veröffentlicht wird, falls er gewinnt.

Das Gewinnspiel startet ab sofort und geht bis Samstag, den 18. Juni 2011 um 18:00 Uhr.

Die Gewinner werden auf der Sommerkino Homepage angekündigt und gebeten, die gewonnen Freikarten an unserem Vorverkaufsstand abzuholen. Per eMail an info(at)hochschulfilmclub.de kann ein alternativer Übergabetermin vereinbart werden.

Wir entschuldigen uns dafür, dass wir das Gewinnspiel gestern kurzfristig abschalten mussten. Es lag ein Konflikt mit den Promotion Guidelines von Facebook vor, der aber jetzt behoben wurde.

Dieses Gewinnspiel ist in keiner Weise mit Facebook verknüpft. Für die Durchführung der Verlosung ist allein der Hochschulfilmclub verantwortlich. Mitglieder des Hochschulfilmclubs im Medienverbund e.V. sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Bar- oder Sachwertauszahlung sowie ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich.

Unser Programm für das Sommerkino 2011:

Der fantastische Mr. Fox

Mr. und Mrs. Fox führen mit ihrem Sohn Ash und ihrem Neffen Kristofferson ein idyl­lisches Familienleben. Doch Mr. Fox bringt durch seine alte Leidenschaft der Hühnerjagd nicht nur seine geliebte Familie, sondern die gesamte Tiergemeinschaft in Gefahr. Die drei bösen Bauern Boggis, Bunce und Bean jagen den gewieften Fuchs und wollen ihn, koste es was es wolle, aus dem Weg räumen. Doch Mr. Fox heckt mal wieder einen genialen, einen fantastischen Plan aus, die tölpelhaften Bau­ern zu überlisten…

Kurzfilmnacht

Auch dieses Semester präsentiert Euch der HFC eine liebevoll zusammengestellte Aus­wahl an Kurzfilmen. Mit dabei sind Werke aus den Talentschmieden der deutschen Film­hochschulen, allerhand Streifen internationa­ler Filmemacher und- nicht zu vergessen- die Filme kreativer Ilmenauer Filmschaffender. Wir haben haben Filmfestivals abgeklappert, nächtelang aussortiert und keine Mühen gespart, um euch letztendlich wieder ein abwechslungsreiches Programm voll schöner, trauriger, fantastischer, schockierender, lus­tiger, unerwarteter, einfallsreicher, lang- und kurzweiliger, schneller, langsamer, neuartiger, altbekannter, animierter, realistischer, aber vor allem KURZER Filme zu präsentieren.

21. & 22. Juni | Sommerkino 2011

Bald ist es soweit – am 21. & 22. Juni findet das Sommerkino 2011 statt.

Am Dienstag, den 21. Juni, zeigen wir euch den grandiosen Stopmotion-Film „Der fantastische Mr. Fox“ von Wes Anderson (The Darjeeling Limited) und am Mittwoch, den 22. Juni, findet wieder einmal die allseits beliebte Kurzfilmnacht statt. Mehr Informationen zu unserem Programm findet ihr hier.

Vor Ort wird es Snacks und Getränke geben. Vergesst nicht, eure Picknick-Decke mitzubringen!

Der Kartenvorverkauf findet am 17./20./21./22. Juni wie gehabt von 11:00 bis 13:00 Uhr im Mensafoyer statt. Bitte beachtet, dass die Vorverkaufskarten 1 € günstiger sind als die Karten an der Abendkasse. Leider müssen wir unser Vorverkaufskontingent beschränken, da bei schlechtem Wetter nur eine begrenzte Anzahl von Zuschauern im Helmholtz-Hörsaal Platz findet. Kauft euch eure Karte daher rechtzeitig. Wir rechnen damit, dass die Kurzfilmnacht wieder ausverkauft sein wird.

Beachtet auch unser neues Kombi-Angebot. Wer sich gleich eine Karte für beide Tage holt, spart im Vergleich zum Einzelkauf im Vorverkauf nochmal einen weiteren Euro!

Clubeier müssen sich leider auch eine Karte kaufen, da es sich bei dem Sommerkino um eine Sonderveranstaltung handelt und wir, wie oben beschrieben, mit den Plätzen kalkulieren müssen. Wir bitten um euer Verständnis.

„Liked“ uns auch auf facebook!

Geschichte des Sommerkinos

Ab sofort stellen wir von Zeit zu Zeit alte Fotos von vergangen Veranstaltungen wieder zur Verfügung. Unter Geschichte könnt ihr euch die Entwicklung der Open Air Veranstaltungen des Hochschulfilmclubs anschauen. Angefangen wird mit dem Jahr 2001…

Vielen Dank!

Der Hochschulfilmclub bedankt sich ganz herzlich bei allen Zuschauern, Sponsoren und Helfern damit das Sommerkino 2010 am Ende doch so hervorragend geworden ist. Insgesamt haben wir über 1100 Zuschauer an den drei Veranstaltungstagen begrüßen können.

Folgend haben wir eine kleine Auswahl an Eindrücken zusammengestellt:

Fotos vom 8. Juli

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf für die Zusatzveranstaltung vom Sommerkino Ilmenau hat diesen Montag begonnen. Ab jeweils 11 Uhr könnt ihr euch schon Karten für den Film „BERLIN CALLING“ sichern. Die Karten sind begrenzt, also greift zu.

Weiterhin nimmt jeder mit einer Vorverkaufskarte automatisch an unserem Verlosungsspiel teil, bei welchem es viele tolle Preise passend zum Film zu gewinnen gibt!  Plakate, Freikarten und mehr…

Falls ihr noch nicht wisst worum es geht, hier kommt ihr zum TRAILER:http://www.sommerkino-ilmenau.de

Wir freuen uns auf euren Besuch im Mensafoyer….

11.oo bis 13.3o im Mensafoyer